Erste Demonstration gegen Sexismus in der Werbung

Am 1. September versammelten sich über 1000 Menschen am Brandenburger Tor, um gegen Sexismus in der Werbung zu demonstrieren. Aufgerufen zum Protest hatte die Initiative Pinkstinks zusammen mit vielen anderen Gruppen. Die Demonstration fiel zusammen mit dem Abschluss der Kampagne für eine Petition an den Werberat, in der gefordert wird, sexistische Werbung zu unterbinden und Außenwerbung aus der Sicht von Kindern zu bewerten. Stevie Schmiedel von Pinkstinks erklärte, wie Werbung diskriminierende Rollenklischees erzeugt. Die Redaktion vom Missy Magazine machte das beispielsweise an den verschiedenen Chipssorten fest, die jetzt für „Männer- und Mädelsabende“ beworben werden. Der Protest zog jedoch ausgehend von

Weiterlesen »

„Nein Jungs, das ist definitiv nicht die beste Werbung aller Zeiten!“

von Marianna Tsakiri, Xekinima     Dieses Bild wird in letzter Zeit ständig auf Facebook gepostet, mit dem Kommentar „Vielleicht die beste Gebrauchtwagen-Werbung aller Zeiten“. Das Foto ist tatsächlich eine Werbung für Gebrauchtwagen, obwohl es nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist. Der Slogan lautet „Du weißt, dass du nicht der Erste bist, aber stört dich das wirklich?“ Viele werden sagen, dass wir uns unnötig aufregen, dass es nur ein Bild von einer Frau mit einem sehr schönen Körper sei, das Aufmerksamkeit schafft und dass es nicht so wichtig wäre. Aber wir regen uns auf, denn diese Werbung geht

Weiterlesen »